RENTE
 
 

„Da ist guter Rat….“


Ehrenamtliche Versichertenberaterinnen und Versichertenberater sowie Versichertenälteste beantworten Ihnen alle Fragen rund um die Renten-versicherung.  Sie kümmern sich um Ihre Anliegen, nehmen Ihre Anträge auf und lassen für Sie bei Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger Ihren gegenwärtigen Rentenanspruch berechnen.
Durch die Evangelische Arbeitnehmerbewegung NRW sind folgende Versichertenberater und Versichertenälteste in den ehrenamtlichen Dienst der Deutschen Rentenversicherung berufen:

 
 
"Inzwischen bin ich mehr als 11 Jahre Versichertenberater. Dass ich seinerzeit den Schritt tat, habe ich nie bereut. Die Versicherten sind für die Hilfe sehr dankbar. Zwar ist der Zeitaufwand für die ehrenamtliche Tätigkeit beträchtlich, jedoch befriedigt sie auch, insbesondere wenn man Menschen zu ihrem Recht verhelfen kann.“
 
 
Hans-Joachim Westeroth
Deutsche Rentenversicherung Bund
Krengelstraße 20
46539 Dinslaken
Tel.: 02064/92964
 
 
 
„Ich bin Versichertenältester seit September 2002. Besondere Freude bereitet es mir, wenn ich die Erleichterung der Versicherten nach dem Ausfüllen der Anträge spüre.“
 
 
 
 
Klaus Werner Scholz
Deutsche Rentenversicherung Rheinland
Rolandstraße 47
46539 Dinslaken
Tel.: 02064/94650
 
 
 
 
„Seit mehreren Jahren berate ich in Gelsenkirchen Versicherte in Fragen zu Erwerbsminderung, Rente und Kontenklärung und bin bei Erstellung von Anträgen behilflich. Es ist wichtig, für Andere da zu sein, da nicht jeder die komplexen Anträge selbst stellen kann und man immer wieder feststellen muss, wie froh Versicherte sind, dabei unkompliziert Hilfestellung von Versichertenberatern erhalten zu können.“
 
 
Sabine Schnaubelt
Deutsche Rentenversicherung Rheinland
Gelsenkirchen (Kontakt über EAB-NRW)
Tel.: 0201-814 8140
 
 
 

Sie können auch Beratung direkt in ihrer Umgebung finden. Nutzen Sie die Suchmaschine der Deutschen Rentenversicherung Bund.