BILDUNG
 
 

Das Bildungswerk der EAB - Evangelische Arbeitnehmer Bewegung fördert auf vielfältige Weise die gesellschaftspolitische Verantwortung ihrer Mitglieder. Durch umfangreiche Bildungsangebote werden die Menschen zur Mitgestaltung in Politik, Gesellschaft, Kirche und Staat eingeladen.


Diese Bildungsangebote können in Versammlungen, Seminaren, Lehrgängen und Freizeiten der Vereine, Weiterbildungsveranstaltungen der Bezirksverbände und des Landesverbandes der EAB NRW e.V. wahrgenommen werden.

Schwerpunkte der Weiterbildung liegen im Bereich der Politik, der Kultur sowie der Religion und der Lebensgestaltung. Die politische Bildung hat insofern eine besondere Priorität, da die sozialpolitischen Herausforderungen unserer Zeit mehr und mehr den Alltag der Menschen bestimmen. Die Bildungsangebote der EAB sind öffentlich und für alle Menschen gleichermaßen frei zugänglich.

Die EAB hat sich die Bewahrung der freiheitlich-demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland zur Hauptaufgabe gestellt. Diese Demokratie darf nicht durch den Selbstzweck der Parteipolitik veräußert werden, sie muss für die Menschen da sein.

Rainer Wekeck
Vorsitzender Bildungsausschuss

 

 

AGB´s des Bildungswerkes der EAB